Familienbrauerei Bauhöfer | GER

Das regional arbeitende Familien-Unternehmen in 5. Generation brachte 2017 ein kaltgehopftes Lager auf den Markt, nannte es „Schwarzwaldmarie“. Das rief die Wettbewerbs-zentrale auf den Plan. Die Klage wurde abgewiesen: Das badische Ulm liegt im Schwarzwald, das Bier ist mitsamt Namen völlig „legal“. Dank Medienrummel wurden im ersten Jahr 1.500 Hektoliter Schwarzwaldmarie abgesetzt. Das breite Sortiment füllt das Jahr mit unterschiedlichen Spezialitäten.

Zur Website der Brauerei.


European Beer Stars:

2021:

Gold in der Kategorie European-Style Export
Gold in der Kategorie German-Style Heller Bock.

2007 bis 2020:

Auch in den Jahren davor war die Familienbrauerei Bauhöfer sehr erfolgreich. 5 mal Gold, 5 mal Silber und 3 mal Bronze.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. YouTube-Videos, Instagram, Xing und LinkedIn welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen